Wimpernstyling

Die Wimpernverlängerung und -verdichtung ist derzeit die beliebteste Schönheitsbehandlung bei Frauen - sie vergrößert das Auge optisch, verleiht ihm ein ausdrucksstarkes Aussehen und ermöglicht, den Effekt des „offenen“ Auges zu erzielen. Diese Behandlung kann mit verschiedenen Techniken durchgeführt werden, je nachdem, welchen Effekt die Kundin erzielen möchte: 1:1, 2:1 (2D), 3:1 (3D).

Vorteile des Wimpernstylings:
- ausdrucksvoller Blick
- dem Auge wird eine entsprechende Form verliehen
- der Effekt des sogenannten „offenen“ Auges wird erhalten
- schönes Aussehen gleich nach dem Aufstehen, ohne die Wimpern tuschen zu müssen
- kein lästiges Make-up-Entfernen im Urlaub am Wasser
- die Verwendung von Farbkosmetika kann an heißen Urlaubstagen eingeschränkt werden
- hervorragende Alternative für all diejenigen, die Sehstörungen besitzen und/oder denen es schwer fällt, ein Make-up auszuführen

Kontraindikationen:

- hohe Neigung zu Allergien
- hohe Neigung zu Allergien gegen Farbkosmetika, die in der Augenpartie aufgetragen werden
- Hautreizungen in der Augenpartie
- Gerstenkorn
- Bindehautentzündung
- Katarakt
- Syndrom des trockenen Auges
- Glaukom
- andere Augenerkrankungen